circles

Kultur und Nachhaltigkeit.
Ein kreativer Austausch in Europa

Wie setzen sich Kunst, Kultur und Kulturelle Bildung in Europa mit Fragen der Nachhaltigkeit auseinander? Welchen Beitrag liefern sie im Nachhaltigkeitsdiskurs? Wie sehen Kunst und Kultur ihre Verantwortung für die nachhaltige Entwicklung? Welche Rolle fällt der kulturellen Bildung zu? Inwieweit kann Kulturpolitik auf EU- und auf Länderebene nachhaltige Entwicklung ermöglichen, begleiten, fördern?

Auf der Webplattform „Kultur und Nachhaltigkeit“ können Sie Diskussionen hören, Künstlerinnen und Künstlern in einer virtuellen 3D Hub-Galerie begegnen und vielfältige Beiträge zur Reflexion über die Nachhaltigkeit in der Mediathek finden.

Informieren Sie sich…

… über das Thema Kultur und Nachhaltigkeit in Online-Diskussionen, Texten und Statements von und mit Expertinnen und Experten, Künstlerinnen und Künstlern sowie weiteren Akteuren.

Begegnen Sie…

… Kunst, Künstlerinnen und Künstlern sowie Referentinnen und Referenten in der virtuellen 3D-Mozilla Hub-Galerie und sprechen Sie miteinander über die Rolle von Kunst und Kultur im Diskurs über Nachhaltigkeit, Klimawandel und die Folgen der Digitalisierung auf unser Ökosystem.

Entdecken Sie…

…Kunst und ihre Akteure in der virtuellen 3D-Mozilla Hub-Galerie und entdecken Sie auf der Webplattform Diskussionen, Texte und Statements. In unserer Mediathek finden Sie weitere Angebote zur Reflexion rund um das Thema Nachhaltigkeit.

Aktuelle Veranstaltung

Künstlerin & Künstler:

Die „Embassy of Trees“ wurde 2018 von der Künstlerin Ellen Bornkessel gegründet, um der Natur eine Stimme zu geben. Beim Treffen in der virtuellen 3D Hub-Galerie erzählt die Künstlerin über ihre Inspirationen.

Begegnung mit der Künstlerin Ellen Bornkessel

Zugehörige Medien

Weitere Veranstaltungen

Bernhard König, Trimum e.V.: Interview mit Prof. Christine Dettmann und Prof. Gerrit Lohmann „Musik und Klima: Bedrohte Musikkulturen“

Literaturgespräch mit Kathrin Röggla und Cécile Wajsbrot: „Der Auftrag der Literatur und die Stimme der Literatur für die Nachhaltigkeit“

18.11.2020, 15:00–16:00

Begegnung mit der Künstlerin Joana Moll

DEFOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOREST ist ein Kunstwerk im Netz, das die Anzahl der Bäume anzeigt, die benötigt werden, um die CO2-Menge zu absorbieren, die durch die weltweiten Besuche auf google.com jede Sekunde erzeugt werden. Erfahren Sie mehr über das Projekt in der persönlichen Begegnung mit der Künstlerin.   […]

Virtuelle Räume

Mediathek

In der Mediathek finden Sie Videos, Texte und verschiedene Beiträge von Künstlerinnen und Künstlern sowie Referentinnen und Referenten.

Gefördert durch