circles

Anthropozän

Das Spannungsfeld zwischen Mensch und Natur, der Einfluss des Menschen auf die biologische Vielfalt und die Dominanz des Menschen in der Welt führen zu scheinbar unüberwindbaren Konflikten im "Zeitalter der Menschheit". Kann die Menschheit ein gesundes Gleichgewicht zwischen ihrem Verhältnis zur Erde und ihrer Nachlässigkeit gegenüber der Natur herstellen?
Wissenschaftler und Künstler stellen Fragen zu Leben und Tod, die die Gesellschaft als Ganzes betreffen.

Programm

Keine Einträge für diese Kategorie

Zugehörige Medien